Hallo, ich bin Bianca. 

Gesundheitspraktikerin für Sexualkultur,
Sexualcoach und Berührungscoach 

Wer bin ich?

Wie du in der ersten Zeile schon gelesen hast, bin ich Bianca, bald 28 Jahre alt und wohne in Memmingen.
Das Thema Sexualität hat mich schon im Teenager-Alter interessiert, leider war es auch damals ein riesiges Tabu-Thema und es wurde nicht wirklich offen darüber gesprochen.
Auf der ersten Dildoparty war ich richtig begeistert davon, wie offen und direkt hier in einem Kreis von Frauen über Sex und Sexspielzeug gesprochen wird und ich habe gleich eine Party für mich Zuhause mit meinen Freundinnen gebucht. Von da an hat es noch ein paar Jahre gebraucht, bis ich durch Zufall wieder darauf gekommen bin und mir dachte: Das will ich auch selber machen!
Ich war sofort Feuer und Flamme und habe auch direkt gestartet mit den ersten Parties. 2018 war ich auf der DNX (ein sehr großes Event für digitale Nomaden mit erstklassigen Speakern), dort gab es am 2. Tag ein paar Workshops und durch Zufall bin ich in einem gelandet mit dem Titel “Plane dein eigenes Event!”. Da habe ich gemerkt, dass ich unbedingt Workshops für Frauen anbieten möchte, in denen ich noch mehr über die weibliche Sexualität aufkläre. Dies ging jedoch für eine Weile unter und erst im Frühling 2019 wollte ich das Thema endlich angehen. Dafür habe ich mehrere Weiterbildungen gemacht und nun traue ich mich endlich nach draußen mit meinem Wissen.

Meine Vision!

Ich möchte Frauen begleiten, mehr Selbstliebe zu spüren, ihre eigene Sexualität besser kennen zu lernen und sich so zu akzeptieren, wie sie sind.

Warum Leana?

Von Anfang 2016 bis Ende 2018 durfte ich tolle Dildoparties veranstalten. Dabei habe ich festgestellt, dass Frauen oftmals mit ihrem Körper und auch mit Ihrer Sexualität kaum vertraut sind. Viele beschäftigen sich außerhalb der Partnerschaft nicht damit. Hier möchte ich Unterstützung anbieten, genau das zu ändern und mit Spaß neue Möglichkeiten zu erforschen.
Der Name Leana kommt aus dem hawaiianischen und bedeutet die Strahlende, die Leuchtende und die Sonnengleiche. Diese Bedeutung und auch den Klang des Namen fand ich so schön, dass ich beschlossen habe, meine Tätigkeit danach zu benennen.

Qualifikationen & Erfahrungen:
  • Februar 2016 bis Ende 2018 Toy-Beraterin bei “PepperParties” mit Weiterbildungen im Bereich weibliche Anatomie und Kommunikation
  • Juni 2019 Die sinnliche Reise – sinnliche Massage-Grundausbildung (bei Melanie Fritz)
  • Oktober 2019 Im Spiegel des Vulkans – Frauen-Massage-Grundausbildung (bei Nhanga Ch. Grunow und Inari H. Hanel)
  • Januar bis Oktober 2020 Jadetor – Intensivlehrgang in körperorientiertem Sexual-Coaching (bei Nhanga Ch. Grunow und Inari H. Hanel)
  • November 2020 Zertifizierung zur Gesundheitspraktikerin für Sexualkultur (bei Inari H.Hanel)
  • 2021 Jadetor Assistenztrainee (bei Nhanga Ch. Grunow und Inari H. Hanel)
  • ab September 2021 Ausbildung zur Sexualpädagogin (bei der Praxis für Sexualität)